Villa am Weserfluss

Immobilien in Brake

Villa am Weserfluss

An einer der faszinierendsten Straßen (Deichkrone) der Wesermarsch befindet sich dieses außergewöhnliche, 1938 erbaute Weserhaus. Jetzt – 2022 – bietet es spannende Wohnformen der Architektur, vom Privathaus über Mehrgenerationenhaus, Wohngemeinschaften, Hotel sowie Ferien­wohnungen u.v.m. Auf einer Fläche von ca. 290 m² plus Dachbodenfläche eröffnen sich hier diese vielfältigen Möglichkeiten.

Garten

Villa im Jugendstil

Sie erhalten ein herrschaftliches Jugendstilhaus mit formschöner Eleganz. Im Inneren prägen Verzierungen und bauzeitliche prächtige Ausstattung eine einzigartige Architektur, verfeinert mit historischem Inventar aus dem ehemaligem Kapitänshaus: Prunkvolle Parkettböden, eingerahmt von halbhohen Wandholzverkleidungen. Effektvoll wirkende Massivholztüren mit Glas und Sprosseneinfassung öffnen interessante Blickachsen, von der Küchentür zum Bullaugenfenster und von der Anrichte über die kolossale Empfangsdiele zur mondänen Garderobe. Mächtige Holzbalkendecken mit Jugendstil-Illustration und verschnörkelte Stuckdecken überspannen die hohen Deckenflächen. Massive, raumhohe Fenster mit aufschwingendem Flügel, energetisch aufgewertet mit Fensterläden, öffnen sich zum Weserfluss. Zahlreiche Schmuckelemente verzieren die Wände des Esszimmers. Beachtenswert ist hier die Motivvielfalt der deckenhohen Ornamentik über die gesamten Wandflächen.

Wohnen wie Adlige

Hier glänzen die Räume mit Höhe und Weite mit prachtvollem Kaminofen in der Erdgeschossebene. Erweitert wird diese beeindruckende Belletage mit einem vorgeschobenen Erker zur Weser. Ausgestattet mit einem riesigen Panoramafenster zieht sich die Glasfläche fast über die gesamte Breite und Höhe des Raumes. Die dadurch geprägte Fassade zur Weser erhebt sich als Baukörper wie ein Leuchtturm aus dem Garten bis zum Obergeschoss. Hier erleben Sie eine große Aussichtplattform / Balkon mit atemberaubenden Weit– und Fernblicken über die berauschende Weser bis hinüber zur längsten Flussinsel Europas Harriersand. Zur Weserseite umrahmt eine feingliedrige Balustrade die Fenstergalerien und erlauben den maximalen Ausblick über einen herrlich angelegten ca. 1.204 m² großen, parkähnlichen Garten. Architektonisch wirkungsvoll schiebt sich eine üppig verglaste Veranda, gekrönt mit einer geschwungenen Dachform, vor das Hauptgebäude, in offener Form zur Weser ausgerichtet und umschlungen von viel Grün.

Eine repräsentative, geschwungene Freitreppe führt zum Garten und zur Weser, wo eine 31 Meter Wasserfront die allerbesten Voraussetzungen erfüllen, vor und auf dem Wasser. Direkt an der mächtigen Kaiwand nehmen Sie Platz am großen Natursteintisch, gekrönt mit einer gebogenen Pergola und getragen von massiven Mauerwerksäulen. Lassen Sie die Seele baumeln und den Gaumen verwöhnen, um über die anliegende Wendeltreppe in der Weser zu baden. Direkt vor Ihrem Grundstück könnte Ihre Yacht ankern. Erreichbar über Ihren privaten Bootssteg mit einem kleinen, vorhandenen Beiboot. Auch befindet sich eine Slipanlage an der Weser, bedarf allerdings der Instandsetzung und einer Genehmigung.

Das Obergeschoss erreichen Sie über eine wunderschön eingerahmte, deckenhohe Treppenbrüstung, von der ersten Stufe bis zur letzten, von großartigen farblichen Bleiglasfenstern belichtet. Auch diese Räumlichkeiten, insbesondere die zur Weser ausgerichteten, werden Ihr Herz erobern. Eindrucksvoll mit einer historischen, romantischen Atmosphäre und durch einen weiteren prunkvollen Kamin mit zeittypischen Ornamenten. Für kuschelige Momente sorgt ein Alkoven mit Vorhang und Wesersicht. Im Mittelpunkt dieser Etage steht der ehemalige Empfangsraum mit doppelverglasten Fenstern, eingefasst mit bunter Bleiverglasung über die gesamte Gauben Fläche und erzeugt eine attraktive Lebendigkeit der Innen- und Außenarchitektur. Der damalige Stararchitekt verewigt seine Initialen und das Baujahr 1938 im imposanten Eingangsportal, getragen von korinthischen Säulen mit reichlich verzierten Kapitellen, eingebunden mit figürlichen und floralen Motiven. Zum Gefühl der grenzenlosen Freiheit können Sie die Dachgeschossebene gestalten: Zwei Wohnräume, verbunden mit sichtbaren Sparren und einem hübschen Treppenaufgang, sind beste Vorausetzungen für eine Freiraumoptik über den großartigen Weserfluss mit Blick bis Bremerhaven.

Herrenhaus mit Liebe zum Detail

Dieses historische Herrenhaus,, mit seiner exklusiven Ausstattung, steht für den Begriff der großen Liebe zum Detail. Durch eine kluge Planung, behutsames Erneuern gepaart mit einem exzellenten Geschmack könnte eine harmonische Symbiose aus Jugendstil und modernem Wohnen entstehen. Die weitgehende passende Raumstruktur auf vier Etagen verteilt, mit großzügigen Zimmern und teilweise integrierten Bädern, gibt dafür ausgezeichnete Voraussetzungen.

Entstehen könnten elf wunderschöne, historische Räume, ausgestattet mit modernster Technik und alle mit traumhafter Wesersicht. Weiteren schönen Dinge im Wohnleben können in den voll unterkellerten Räumlichkeiten entstehe, die sich perfekt anbieten für die Erstellung eines Spa-Bereichs. Aktuell befinden sich hier eine Gas-Brennwert-Heizung Baujahr 2020, ein Weinkeller und ein großes Gästezimmer mit Baderaum, natürlich in der Sturmflutzeit durch massive Schotten abgesichert bis zum Frühjahr. Dann öffnet sich die Gartenetage wieder mit traumhafter Weserlage, nur ein paar Schritte vom Haus entfernt.

Sie erhalten einen Schatz aus der Epoche des Jugendstils
mit vielen Kostbarkeiten!

  • Villa
  • Zimmer: 11
  • Wohnfläche: ca. 290 m²
  • Grundstücksfläche: ca. 1.204 m²
  • Bezug: sofort
  • Ausstattung
  • KG: Schlafzimmer, Badezimmer, Werkstatt mit Waschraum, Flur, WC, Heizraum, Weinkeller, 4 Kellerräume
  • EG: Diele, Garderobe, Gästezimmer mit WC, Arbeitszimmer mit Erker und Kamin, Wohnzimmer, Esszimmer, Anrichte, Küche, Speisekammer
  • OG: Diele, Arbeitszimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer mit Alkoven, zwei Badezimmer mit WC, Küche, Schlafzimmer
  • DG: zwei Wohnräume, Treppenflur
  • Außenbereich: ca. 17 m² Veranda, ca. 25 m² Terrasse, ca. 13 m Balkon, Pergola mit Steinmöbel, Pergola mit Bootssteg, Garage, Autostellplatz, Gartenstatuen
  • Baujahr: 1938
  • Energieausweis für diesen Haustyp nicht notwendig.

Kaufpreis: 1.300.000,00 € (VHB)

Lage im Grünen

Sie liegen im Grünen, umgeben von einer kleinen Parklandschaft, beobachten dabei die Gezeiten Ebbe und Flut im ständigen Wechsel. Lassen Sie sich berauschen von der weitreichenden Sicht über die Weser und erleben Sie das maritime Flair, das sich mit Fernweh vermischt, wenn die Schiffe vieler Nationen weserabwärts auf große Reise gehen. Sie werden überwältigt von dem erhabenen Gefühl, wenn einer der Ozeanriesen würdevoll in seiner ganzen Pracht an Ihrem privaten Logenplatz vorbeifährt.

Weserblick-2

Wer möchte nicht diese Umgebung in sich aufnehmen und den Duft der Weser dabei einatmen? Genießen Sie es, die Weser bis zur Nordsee auf Ihrer Yacht zu befahren, welches direkt vor Ihrem Grundstück liegen könnte, verankert am eigenen Bojenplatz. Umgeben von einem prachtvollen Garten erleben Sie die weite, unbegrenzte, traumhafte Sicht über den breiten Weserfluss, fernerhin über eine urtypische Natur bis ins weite Land, wo der Himmel und die Wiesen sich am Horizont küssen.

Brake, die kleine Stadt am großen Weserstrom

Liebevoll umarmt Sie die gemütliche Stadt Brake mit dem maritimen Flair einer Hafen- und Flussstadt sowie ihren Packhäusern und prächtigen Villen. Die Kreisstadt Brake ist ein lebhaftes Mittelzentrum, eingebettet in einer grünen, reizvollen Marschlandschaft, wo die Natur noch unbelastet ist und die reine Nordseeluft vom naheliegenden Jadebusen herüberweht. Brake liegt im maritimen Knotenpunkt zwischen den Städten Bremerhaven, Oldenburg, Wilhelmshaven und Bremen und bietet ein weites Netzwerk aus Radwegen gepaart mit Kultur, Stränden, leckeren Restaurants und feinen Übernachtungsmöglichkeiten. Hier erhalten Sie die Chance auf Ihre eigene Immobilie! Die ruhige, schöne Umgebung gewährleistet dafür ein hohes Maß an Entspannung und Lebensqualität.

Kostenloses Wertgutachten und Finanzierungsservice

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können.

Gern sind wir Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Finanzierung behilflich. Auf Wunsch können der Kaufpreis sowie die Kaufnebenkosten bis zu 100% finanziert werden. Die Zinsen können auf die Dauer von z.B. 10 oder 15 Jahren festgeschrieben werden.

Wir bewerten durch unseren Architekten in Brake, Elsfleth, Ovelgönne, Stadland und Nordenham kostenlos Ihre Immobilien.

Käuferprovision

Keine zusätzliche Provision für den Käufer.

Hinweise

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Beachten Sie bitte unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Widerrufsbelehrung.

backtotop